Statthalteramt

Aufsicht

Der Statthalter beaufsichtigt die Stadt- und Gemeindepolizeien, die Feuerwehren und die Feuerpolizei der Gemeinden sowie das Strassenwesen der Gemeinden.

Der Statthalter kontrolliert, ob das Feuerwehrwesen zweckmässig organisiert ist und die Gemeinden ihren gesetzlichen Auftrag umfassend und ordnungsgemäss erfüllen. Er überprüft dies gemeinsam mit dem kantonalen Fachpersonal anlässlich von Inspektionen und Übungen.

Beschwerden aus der betroffenen Bevölkerung, die die Belange der Polizei und der Feuerwehr betreffen, werden ebenfalls vom Statthalter behandelt. Zudem trifft er bei Gesetzesverstössen oder Missständen aufsichtsrechtliche Anordnungen.

Die Abschätzung von Feuer- und Elementarschäden im Rahmen der kantonalen Gebäudeversicherung besorgt der Statthalter als Obmann der zuständigen Kommission.

Der Statthalter übt die Aufsicht über die kommunalen Übertretungsstrafbehörden aus.